Gestern war ja so ein richtig schöner Frühlingstag mit 20°C. Zuerst habe ich stundenlang auf einen Handwerker, der einen Termin festzugesagt hatte, gewartet: Leider vergeblich! Jetzt ist der Termin für Montag fest zugesagt. Na ja … – gewisse Zweifel dürfen wohl erlaubt sein. Anschließend habe ich mich stundenlang mit permanent nachlassender Begeisterung damit amüsiert, diesen #*!?$&!#-Rasenmäher in Gang zu bekommen. Das ist ja bekanntlich was persönliches zwischen dem Mistding und mir. Als ich den dann endlich angekriegt hatte, waren die Nachbarn mit ihren Rasenflächen bereits fertig und ich hatte keinen Bock mehr. Werde ich folglich heute nochmal einen Anlauf starten müssen. Das Ding steht schon draußen in der Sonne und der Vorschlaghammer als Anlasshilfe steht daneben. Soll sich dieser Dämon in Maschinenform mal seine Gedanken darüber machen, warum das wohl so ist! Auf die Art wurde es Spätnachmittag und dann hielt mich nichts mehr zuhause – einfach mal raus! Es wird jetzt langsam aber sicher wieder bunt draußen. Ein Dutzend Fotos – draufklicken zur Großdarstellung in einem separaten Tab!