Der runde Geburtstag meiner Frau, verbunden mit dem Möbelrücken wegen der Feier … Die Arbeit und unsere drei Pflegefälle … Alles wieder in den ursprünglichen Zustand versetzen nebst einiger Reparaturen … Der Garten … Oder kurz: Seit Wochen war ich schon nicht mehr rausgekommen. Also in den Wald, meine ich. Das wurde heute am Vormittag nachgeholt, auch wenn die Sonne sich dabei doch sehr rar machte. Aber für nachmittags ist schon wieder der nächste Regen im Anmarsch. Die schönste Zeit für bunte Blätter dürfte wohl vorbei sein. Aber Herbstliches lässt sich doch noch zuhauf finden, auch wenn man manchmal etwas genauer hingucken oder aber die Perspektive ändern muss. Hier ist mal ein Dutzend Aufnahmen vom herbstlichen Deister. Draufklicken zur Großdarstellung in einem separaten Tab!