Nachts minus vier Grad – sagt jedenfalls das Thermometer auf dem Balkon – und morgens alles weiß vom Raureif, wobei es in Bodennähe offenbar noch kälter gewesen sein muss, damit der Raureif sich überhaupt bilden konnte: Fotozeit! Schnell mal zur Kamera gegriffen und ein kurzer Rundgang durch den Garten, bevor die Sonne alles wieder schmilzt. Hier sind mal sieben Aufnahmen davon. Draufklicken zur Großdarstellung in einem separaten Tab!